Verlinkt

Die Hunde von 9/11

Das New York Times Magazin hat hier sieben mittlerweile in die Jahre gekommenen Such- und Rettungshunden eine Bildershow gewidmet. Die Fotografien sind von Charlotte Dumas und werden neben weiteren in ihrem Buch „Retrieved“ enthalten sein, dass am 11. September 2011 dieses Jahres erscheinen soll und hier vorbestellt werden kann. Daher sind auf den Fotos vermutlich auch auschließlich „Retriever“ zu sehen.

Es ist immer wieder beeindruckend, zu welchen Leistungen Hunde ausgebildet werden können. Aus der Hundeschule weiss ich, was das für ein jahrelanger steiniger Weg ist, bis ein solcher Rettungshund ausgebildet ist und wie viel Zeit man dafür aufbringen muss. Kaum zu glauben, dass seit seit den Anschlägen vom 11. September schon wieder 10 Jahre vergangen sind. Damals war ich gerade in London und kann mich noch sehr gut an die Vorkommnisse erinnern.
[via]

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Die Hunde von 9/11

  1. Bei so einer Ausbildung merkt man doch auch erst, wie intelligent und clever, die 4beiner sind!
    Unglaublich beeindruckend so etwas!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.