Unterwegs

Filou and Friends

Heute war ein toller Morgen. Ich hatte mit Filou bei mildem Herbstwetter eine Hundeschulstunde mit Frau Franzke und ihren tollen kleinen Chihuahua- bzw. Chihuahua-Mix-Hunden April und Mücke.

Filou, April und Mücke

April ist übrigens noch nicht ganz ausgewachsen und nicht etwa irgendsoein „Mini-Chihuahua“, sondern entstammt dem A-Wurf der „Wilden Hummeln„. Wir waren mit den Hunden in Aschaffenburg spazieren im Wald rund um die Schellenmühle und haben dabei einige lockere Gehorsamsübungen mit den Hunden eingebaut. Trotz großer Ablenkung und Aufregung bei Filou (oje, endlich mal Hunde der gleichen Größenkategorie, freu) hat er sehr gut gehört, auch Frau Franzke konnte nicht meckern. 🙂 Es war sichtlich eine große Freude für Filou, mit den anderen Kleinhunden herumtollen und durch den Wald springen zu können. Mir hat es mindestens genausoviel Spass gemacht und wie immer bei Frau Franzke haben wir auch noch Neues dazugelernt.

Ich hoffe jedenfalls auf eine Wiederholung…

Advertisements
Standard