Filou

A Dogs Hug ?

Gestern gab es mal wieder ein Treffen zwischen Lumi und Filou. Da Lumi doch „etwas“ größer ist als Filou und die beiden für meinen Geschmack gerne etwas zu wild miteinander spielen, wobei das (aus Menschensicht paradoxer Weise) eigentlich immer durch den viel kleineren und gefährdeteren Filou provoziert wird, der offenbar für  Größen- und Kräfteverhältnisse kein Vergleichsmaß hat und der sonst schon die Rute einkneift, und mit angelegten Ohren den Rückzug antritt, wenn bspw. nachts nur irgendein unbekanntes Geräusch zu hören ist oder im Winter harmlose Kinder im Schneeanzug daherkommen, sich hier aber ganz groß fühlt, ist trotz allem immer Vorsicht geboten. Trotzdem ist es schön, wenn er mal wieder mit Artgenossen spielen und sein Sozialverhalten üben kann, außerdem kommt es bei den beiden gerne zu merkwürdigen Fotos.  Hier ein Bild vom letzten Lumi-Besuch:

Was Filou da auf dem Rücken von Lumi treibt, weiss ich allerdings nicht, aber ich war auch nicht dabei, sondern habe das Foto von Frauchen zur Verfügung gestellt bekommen, die versicherte, alles sei ganz harmlos gewesen. Naja, hoffentlich, so ganz zufrieden scheint mir Lumi mit der „Belagerung“ nicht zu sein.

Advertisements
Standard