Unterwegs

Balanceakt

Heute geht es Filou schon wieder viel besser und zeigt schon fast wieder sein gewohntes Interesse und seine gewohnte Lebhaftigkeit. Heute Morgen konnten wir dann auch wieder eine größere Runde laufen. Was in der letzten Zeit zugenommen hat ist Filous Markierverhalten.

Es wird überall wild rumgeschnüffelt und überall dort, wo offenbar ein anderer Hund oder ein anderes Tier war bzw. markiert hat, wird inne gehalten und besonders lange und intensiv geschnüffelt und danach erst mal drüber markiert. Ich weiss nicht, wie das bei anderen Rüden ist, aber bei Filou ist das bis heute eine oft noch wackelige Angelegenheit, bei der er sogar die Balance verliert und über zu kippen droht, dann aber doch immer wieder schnell genug alle Viere auf den Boden bekommt. In Natura ist das immer wieder lustig anzusehen, kann aber beim Spazierengehen auch nervig werden, wenn das Ritual allzu oft vollzogen wird. Aber wenn es sonst keine „Probleme“ gibt, will ich mich nicht beschweren.

Advertisements
Standard